NEWS
Anfuttermittel selber machen. (Dezember 1, 2017 1:06 pm)
Karpfenangeln mit freier Leine (November 10, 2017 10:22 am)
Angeln im Herbst auf Hecht. (Oktober 31, 2017 7:00 am)
Blinker und Spinner selber bauen. (Oktober 25, 2017 7:00 am)
Zander angeln mit Pose und Köderfisch. (Oktober 19, 2017 7:55 am)

Saibling Rezept für unsere Fischliebhaber!

saibling rezept

w.r.wagner / pixelio.de

Heute möchte ich euch eine Gaumenfreude präsentieren und zwar ein Saibling Rezept. Das geht schnell zum Nachkochen, ist sehr einfach zu machen und für die, die sich noch nie drüber getraut haben, selbst einen Fisch zu kochen, ist dies ein sehr gutes Einsteigerrezept.

 

Was für Zutaten benötigt man für dieses Saibling Rezept? (Für 2-3 Personen)

  • 4 Bachsaiblinge
  • Fisch Sud: je 5dag geschnittene Schalotten
  • Champion Stiele, ‚Sellerie,
  • 2 Petersilien- stängeln, 1dag Butter,
  • 250ml Weißwein, 250ml Wasser,
  • Salz, 4 weiße Pfefferkörner, 1 Lorbeerblatt
  • Soße: 125ml Schlagrahm, 1 Kaffeelöffel Zitronensaft
  • 2dag Butter, Petersilie

Und so wird´s gemacht:

  1. Zuerst wird der Saibling filetiert Kopf, Schwanz und die Gräten werden entfernt. Falls der Fisch nicht selbst gefangen wurde sondern gekauft, kann man ihn auch vom Händler filetieren lassen. Dann in Filets schneiden.
  2. Als Nächstes nimmt man eine Pfanne und röstet die Karkassen (Kopf, Schwanz und Gräten), zusammen mit dem Gemüse an, mit Weißwein löschen, mit Wasser aufgießen und zum Schluss die Gewürze zugeben. Das Ganze 20 Minuten ziehen lassen.
  3. Den Fisch Sud muss man dann abseihen, und die Filets ca. 7-9 Minuten darin ziehen lassen, herausnehmen, anrichten und warmhalten.
  4. Für dieses Saibling Rezept gehört eine Soße. Dafür benötigt man Schlagrahm, der bei kleiner Hitze eingekocht wird und mit dem Zitronensaft gewürzt. Das Ganze von der Kochplatte nehmen und zum Schluss noch sehr kalte Butterflocken einschlagen. Zum Servieren, die Soße über den Fisch leeren und mit Petersilie garnieren.

Hervorragend als Beilage passen Petersilienkartoffeln, ein gemischter Salat oder Kartoffelsalat.

Der Saibling:

Der Saibling gehört zu der Fischfamilie der Lachsfische und ist ein hervorragender Speisefisch.

Der Süßwasserfisch bevorzugt fließende Gewässer, wie z.B an Flüssen oder Bächen und kommt ursprünglich aus Nordamerika. Durch Züchtungen wurde er in weiten Teilen Europas heimisch.

Sein Körper ist langgestreckt und in Richtung Kopf, spitzwerdend. Der Saibling wird 35- 55cm groß. Er ernährt sich von Würmern, Insektenlarven, Schnecken und Bachflohkrebse, manchmal sogar kleineren Fischen.

Im diesen Sinne, wünsche ich euch ein gutes Gelingen und einen guten Appetit!

Euer Angelspezi.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Zusammenfassung
recipe image
Rezeptname:
Saibling Rezept
Veröffentlich am:
Personen:
Zubereitungszeit

Leave A Comment